Alle Beiträge von Marvin

Hilfe bei der Montage von Einbruchschutz

Die meisten Menschen in der Bundesrepublik Deutschland und besonders auch in Nürnberg machen sich keine Gedanken um die Absicherung Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung. Das zeigen die aktuellen Einbruchstatistiken ziemlich deutlich. Die Einbrecher in unserer Stadt haben in den meisten Fällen leichtes Spiel. Sie suchen sich eines der vielen ungeschützten Objekte raus und brechen dort ein. In der Regel brauchen die Täter nur Minuten oder wenige Sekunden bis sie eine Tür aufgehebelt haben oder ein Fenster aufgebrochen haben. Ein normaler Einbruchschutz mit Standardschlössern und Zylindern kann einem geübten und erfahrenen Einbrecher nichts entgegensetzen.

Aus diesem Grund ist jeder Bürger zu raten, rechtzeitig über die Investition in soliden Einbruchschutz nachzudenken. Dabei ist nicht die Rede von automatischen und elektronischen Alarmanlagen und Sicherheitssystemen. Für die meisten Häuser und Wohnungen reichen mechanische Sicherungen völlig aus. Das bedeutet die Investition ist in Bezug auf den Schutz wirklich gering. In der Regel sollte man für die Haustüre ein Schloss mit Mehrfachsicherung und ein Sicherheitsprofilzylinder verwenden und ggf. noch eine Zusatzsicherung montieren. Für die Fenster gibt es ebenfalls Zusatzsicherungen. Auch Kippsicherungen werden angeboten. Diese sind besonders praktisch wenn ein Fenster auch bei Abwesenheit offen bleiben soll. Zusätzlich gibt es noch Kellerrostsicherungen und weitere Sicherungen für die Terrassentür und die Kellertüre.

Der Schlüsseldienst Nürnberg Meyer steht mit moderner Sicherheitstechnik und hochwertigem Einbruchschutz bereit um Sie zu beraten und anschließend abzusichern. Rufen Sie jetzt an. Wir helfen Ihnen gerne!